BODY- MIND CENTERING (R) EINFÜHRUNGSWORKSHOP IN WIEN

DIALOG ZWISCHEN FORM & INHALT

       BODY- MIND CENTERING (R) EINFÜHRUNGSWORKSHOP IN WIEN.

 

 

BMC (R) ist eine Methode der Somatic Movement Education, bei der die Körpersysteme Subjekt der Recherche sind und die Teilnehmer erfahren, wie die ureigene Intelligenz der verschiedenen Körpersysteme aktiviert wird. Um diese Erfahrung und Erweiterung der eigenen Wahrnehmung zu ermöglichen, kommen auch Bildmaterial und verschiedene Objekte zum Einsatz.

Es ist in die Neurowissenschaft bekannt  und auch in Tanz die wichtigikeit um die Perceptualziklos zu bearbaiten, im dem, neuen Information fliessen und ermögliche ein reorganization im den sensório-motor Ziklos Durch die Arbeit von Body-Mind Centering werden grund Prinzipien  angeboten. Die Focus in dieses Workshop ist die Knochen und Organe Systems, und wie beide system sich unterstüzt. Lern man die Fahigkeit die Attention ins sich zu bringen, um vertrauen zu bauen und von diesem Strukturen, neue  Bewegungsqualitaten manifestierten werden und ein neue Dialogform etabliert zwischen Form und Inhalt. Diesem werden Instrumenten sein für neue Kreation und Expression im Tanz.

Wo: 16. Berzirk-Grundsteingasse 28/23 (Brunnenmarkt)

Wann: 25- 26 .5. 2013

Zeit: 10-12:30- 14-17:15 Uhr.

Preis: € 180 bis  3 Mai. Danach € 220-

Kontakt: alexandra.sommerfeld@gmx.at  / adriana@almeidapees.com

Telefon: 0664-73985973

Dozentin: Dr. Adriana Almeida Pees & Alexandra Sommerfeld

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: